Cleaning Conveyor Belts

Reinigung Förderbänder

Förderbänder sind manuell schwierig zu reinigen. Schmutz versteckt sich zwischen den Führungsstreben, Umlenkrollen unter und in den Bändern. Das Wasser spritzt während der manuellen Reinigung quer durch die zu reinigenden Teile und verschmutzt das Umfeld. Nie mehr!

Die Undine Turboeinheiten lösen dieses Problem zu Ihrer vollsten Zufriedenheit. Wasser wird kontinuierlich von oben nach unten gespritzt: kein Teil entgeht diesem Schritt. Die feinen Tröpfchen gelangen selbst in die schwierig erreichbaren Kratzer und sorgen für eine gründliche Tiefenreinigung. Eine Querkontamination von der Decke wird durch die kleinen Tropfen verhindert.

undine® Technique
Sehen Sie wie es funktioniert

Durch die spezielle Bauweise, wird die Innen- und Außenseite der Förderbänder sehr gut gereinigt. Das Einsparpotential im Wasserverbrauch gegenüber der herkömmlichen Methode ist sehr hoch.

Mit PLC können Reinigungseinheiten vollständig automatisiert werden. Diese laufen lediglich zu den geplanten bzw. vorgegebenen Zeiteinheiten. Einweg-Ventile und Stopcocks sind Standardteile, um eine sichere Funktionalität zu garantieren.

Auszeichnungen

ID-NL Innovation of the year award
Novem

Zusammenarbeit

Water Alliance
Metaal Unie

Kontakt